Fotografie – I love you!

Meine Kamera ist wieder heile. Ich freu mich wie ein kleines Kind als ich sie von der Reparatur abhole. Bin voller Motivation Fotos zu machen, will am besten allen Shootinganfragen zusagen, die ich zurzeit habe. Doch ich stoppe meine Impulsivität. Ich muss jetzt die Bachelorarbeit schreiben. Ich muss mein Studium fertig schaffen. In drei Wochen beginnt schon die Ausbildung zur Hebamme. Zwar darf ich überschneiden mit Studium und Ausbildung, aber die Zeit hängt mir trotzdem im Nacken. 

Ich treffe einen Freund. Einen kurzen Moment die Kamera heraus geholt und Fotos von Tobi gemacht um ein wenig den Durst nach Fotografieren zu stillen…

Tobi Waschbär Bear Tobi II

Advertisements

Märchenwald – Shooting mit Antje

Weihnachtszeit bedeutet nicht nur Familie wieder sehen, sondern auch alte Freunde. Fast alle sind aus Kassel weg gezogen,  so dass Ende Dezember immer ein großes Wiedersehen ist. So auch mit meiner lieben Freundin Antje.

Da wir bei unserer letzten Fotosession so viel Spaß hatten, haben wir zwei Fotografiebegeisterte Menschen uns natürlich nicht nur zum quatschen, sondern auch zum Fotografieren getroffen. Da Antje aber das bessere Model abgibt und ich die bessere Kamera war eigentlich schnell klar, wer welchen Part spielt.

IMG_4803 IMG_4776 Verkehrt herum See entdecken.

Es war Montag. Ein Tag vor Weihnachten. Der Wald, eher herbstlich und warm. Sogar die Sonne kam raus und ließ alles glitzern.

Weihnachtsspaziergang Lichtlein Winter!? Eher Herbst Greif nach deinen Wünschen Sonnenschein

Da Antje zurzeit ein Auslandssemester macht und wir uns deswegen nicht mal so zwischendurch besuchen können, freute ich mich umso mehr sie zu sehen und mich mit ihr auszutauschen.

Sarina. Bescheiden sein. Lauf. Lauf. Lauf. Beine.

Der Schlosspark Wilhelmshöhe hat schon so seine Schätze. Jedes Mal wieder staune ich über die Schönheit der Bäume, des Parks, der vielen Steine und Sehenswürdigkeiten.

Lady Long hair IMG_5017 Märchenwald Fliegende Antje Lichtfrau

Mit Antje mache ich immer gerne Fotos, da sie so enthusiastisch bei der Sache ist und fast jedes Bild von ihr gut wird.

Zwischen. Versteckt. Muse

Danke meine Liebe für das Wiedersehen und das Shooting!

Mein neues Baby

So nun erzähle ich mal von meinem neuen Baby. Ein neues Objektiv ist es nicht, aber ein neuen Body. Also eine neue Kamera. Ich wollte schon lange eine neue Kamera, da mir meine Einsteigerkamera nicht mehr ausreichte. Nach einigen Monaten Überlegungszeit hab ich mich nun dazu entschlossen mir eine neue gebrauchte Kamera zu leisten. Dafür wird nun alles andere verkauft. Ein Objektiv behalte ich und wenn mal irgendwann wieder mehr Geld fließt in Sarinahausen, dann gibts sicher auch mal ein zweites Objektiv.

Da ich sie natürlich gleich ausprobieren wollte, musste Laura als Testobjekt herhalten. Irgendwann schlief sie ein und ich probierte, fotografierte und freute mich über mein neues Baby noch bis es tief in der Nacht war.

laura schläft

Nach einem langen Schlaf bis Mittag krochen wir endlich wieder aus dem Bettchen

IMG_9808

Ich bin ganz entzückt was für tolle Fotos diese Vollformatkamera noch bei so schlechtem Licht machen kann. Sie ist natürlich viel schwerer als meine Alte, aber das stört mich nicht!

IMG_9807

Trau dich und mach mehr Fotos

Die Angst überwinden und fremde Menschen auf der Straße fotografieren (und andere kuriose Dinge). Klappt immer besser, wenn man zu zweit ist. Mit zwei Kameras. Ja und wenn man ein Telezoomobjektiv parat hat und wenn ein so schöner Herbsttag wie vor einigen Tagen ist. Et voilà Bilderflut:

Photo by Antje

Photo by Antje

„Trau dich und mach mehr Fotos“ weiterlesen