Kerzengläser selber machen!

…wie gesagt voll im Bastelfieber kommt hier die zweite Idee. Ich habe schon lange einen glänzenden  Buntlack (ich glaub mal bei Lidl gekauft) und noch nie benutzt. Das hat sich nun geändert.

Unsere WG sammelt nämlich eifrig Altglas, machen sie sauber und nutzen sie als Stauraum für Reis, Nudeln etc.

Also warum nicht auch Kerzengläser daraus zaubern?

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ich habe die Gläser nach Lust und Laune beklebt. Achtet darauf, dass das Glas irgendwie verschlossen ist (im Notfall beklebt es), sonst habt ihr einen kleinen Staub vom Lack in der Innenseite, also sieht auch ganz interessant aus, aber ich habe mich ein wenig geärgert, als mir das bei dem Glas ganz links passiert ist.

und zum Schluss schöne kuschelige Atmosphäre genießen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s