Wenn man Silvester verschlafen würde…

Ein Jahr geht zu Ende, ein Neues kommt. Ist doch jedes Jahr so, wieso immer dieser Aufriss? So ein Stress, man hat doch genug Stress mit der Lernerei. All das schwebte wohl durch meinen Kopf als ich mich am 31.12. ins Bett legte.

Aber nein, ich habe Silvester natürlich nicht verschlafen (nicht, dass mich das gestört hätte), nur fast das Raclette bei Lena. Simon’s Schwester. Dass hätte mich dann wiederum doch irgendwie gestört und dann noch die WG Party bei der anderen Lena. Laura’s Schwester. Ja all das hätte ich dann verschlafen.

Mein Plan war also einfach keinen Alkohol zu trinken und nicht zu spät ins Bettchen gehen. Hatte Tage davor sowieso zu viel Alkohol getrunken und hey ich hatte ein Grund, nächstes Tag musste ich wieder weiter lernen.

Beide Lenaorte, so nenn ich das jetzt mal, denn ist ja schon ulkig dass ich bei zwei Lenas am Abend eingeladen bin, waren super. Bei Simon, Lena und Freund/Freunden war ich nicht sehr lange. Simon wollte auch weiter ziehen zu Freunden und ich wollte doch auch meine liebe Laura sehen. Auch Marisa (meine Exmitbewohnerin) feierte mit uns.

Es war schön. Das dritte Silvester in Folge mit Laura. Natalie war leider nicht gekommen. Doch ich fühlte mich trotzdem wohl. Schnell war es 12 und um halb 3 lag ich schon wieder im Bett. Draußen knallte es immer noch im Takt.

Irgendwie ist es ja doch schön. Alle sind anscheinend glücklich und umarmen sich. Küsschen werden verteilt und Lächelnde Gesichter. Gerne hätte ich Simon auch umarmt um null Uhr, aber dies sollte dieses Jahr wohl nicht sein. Auch nicht schlimm…

nun ist das alles vorbei und es wird fleißig weiter gelernt. Hier noch ein paar Fotos, damit mal wieder was geschieht auf diesem Blog 😉








Advertisements

3 Kommentare zu „Wenn man Silvester verschlafen würde…

  1. Bart steht dir gut Sarinkäferlein! Schön, mal wieder was zu lesen und neue Fotos zu sehen. War ja wohl ganz hübsch bei euch. Dann noch viel Freude am Lernen. Bald gehts ja los. HDL, deine???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s