Noch letzte Erinnerungen an einen schönen Urlaub

Vincent ziert die vom 17. Jahrhundert geprägte klassische Kunst einen Schloßpark anzulegen.

Jardin du Luxembourg.

Gegenüber vom Palais de Tokyo (16 Arrondissement)

Blumenwiese, wo man natürrrlich nicht drauf treten darf. Typisch Frankreich.

Ich glaube, dass stand im Jardin des plantes. (Botanischer Garten im 5. Arr, 1626 angelegt)

Vincent und ich versuchen es mit dem Selbstporträt.

Laura strikt auf dem Weg ins Museum (sur le pont neuf, je crois)..

Kleine Straße mit lauter Geschäften, Imbisse und kleinen Bars in Toulouse.

 

Das hier ist immer noch Toulouse.

Hier gönnten uns Laura und ich eine etwas größere Pause um die Sonne zu genießen.

So in etwa.

Eins neben dem anderen gedrückt. Was ein schöner Charme!

Laura auch wie eine kleine Touristin stets mit Kamera unterwegs.

 

Toulouuseee

Der Vincent, da noch in Narbonne. (Südküste Frankreichs)

 

Hier sind noch einmal ein paar Fotos, die ich mit der analogen SLR meiner Mutter geschossen habe. Ich finde sie schön genug um sie hier zu veröffentlichen.

Advertisements

2 Kommentare zu „Noch letzte Erinnerungen an einen schönen Urlaub

  1. Sehr schön da 🙂 Ich könnte zur Zeit nur, was meine Umgebung angeht, wunderschöne graue Klassenräume und Flure fotografieren…Freue mich schon dich wieder zu sehen :*Dein cousinchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s