La ville rose

Barfuss durch die Stadt…
Mit Mamas Kamera auf Streifzug
Am Fluß auf dem Wege zum Museum

Im Museum

Toulouse. Die Erasmusstadt, also die Studentenstadt schlecht hin? Oh ja, zumindest in unserer Bude in der wir die 3 Tage bei einem Couchsurfer wohnten. Mit seinen 6 Mitbewohnern und was ne riesen Wohnung! Richtig toll!

Gestern zum Beispiel waren wir 13 Leute? Betrunkene Leute, welche zu viel Mojitos, Wein, Bier und diverses Anderes getrunken haben. Aber der Abend war gut. Auch das Durchstreifen der Stadt, das Museum für temporäre Art und der Libanesen, wo wir lecker aßen, waren wirklich vorzüglich.

Nun geht es weiter. 7,5 h bis nach Paris. Siebeneinhalb! Wahnsinn. Und dass als Tramper.

Hoffentlich müssen wir nicht zu lange stehen. Unser kürzestes waren 1 Minute am Frankfurter Kreuz, unser längstes in Würzburg und in Narbonne bei ca. ner halben Stunde.

So auf los gehts los. Los!

Edit: Wir saßen ca. 5 Stunden auf dieser dämlichen Raststätte fest. Es gab immer mal wieder Leute die nach Paris reinfuhren, jedoch waren es dann meist Familien, die ihr Auto voll hatten oder welche die einfach kein Bock hatten und mitzunehmen. Hätten sie gewusst, dass wir gefühlte 200 Menschen angesprochen haben, hätten sie vielleicht doch Erbarmen gehabt.

Naja irgendwann war es mitten in der Nacht und ich versuchte schon zu schlafen bis wir dann auf einmal doch mit zwei jungen Typen Glück hatten und so mit nach Paris genommen wurden. Wir freuten uns so sehr, die beiden waren total überfordert.

Letztlich lagen wir um 5 Uhr morgens im Bett. Glücklich, dass wir doch noch in Paris ankamen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „La ville rose

  1. Mann dein Leben scheint im Moment echt spannend&aufregend zu sein. Wünsche dir noch viel Spaß und lass es dir gut gehen, vermisse dich schon, deine kleine coucousine :*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s