Sonne.

So nun noch mal ein Foto, wie ich den Blick aus meinem Fenster so gar nicht gerne hätte und hoffe, dass das nun endlich vorbei ist:


Nun schon fast zwei Wochen lang Sonne. Blauer Himmel und Sonne. So soll es bleiben. Es gibt doch keinen besseren Start in den Tag, als morgens von der Sonne geweckt zu werden. Jetzt wo ich Semesterferien habe, kann ich es besonders genießen und die Tage zählen bis es nach Wien geht und anschließend nach Instanbul. Istanbul ist doch auch schon mal ein guter Schritt Richtung Sonne. Aber den Simon in Wien besuchen mit der lieben Franzi wird sicher auch sehr amüsant. Vor zwei Tagen habe ich wieder meine Hängematte eingeweiht. Sogar nachts, ganz dick eingekuschelt in der Decke, kann man es schon aushalten. Demnächst wird der Roller wieder angemeldet. Wenn ich an den letzten Sommer denke. Oh es war schön! Ich freue mich.

Genießt die Sonne.

Tankt Energie. 🙂

Lächelt und seid glücklich.

Sonne in meinen Augen
Advertisements

Ein Kommentar zu „Sonne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s